Anantara Golden Triangle Elephant Camp & Resort: Eine Nacht mit Elefanten

Dass Thailands Herz dschungelgrün schlägt, wissen Reisende meist aus eigener Erfahrung. Doch wenn Sie genau lauschen, pulsiert ein noch lauter grollendes Herzecho aus dem sattgrünen Dickicht. Ich lade Sie ein, in eine neue Dimension eines nahezu privaten Reiseerlebnisses einzutauchen. Verbringen Sie eine unvergessliche Nacht in direkter Nähe zu Elefanten im preisgekrönten „Anantara Golden Triangle Elephant Camp & Resort“. Beinahe unsichtbar schmiegt sich Ihre komfortable Jungle Bubble in den natürlichen Lebensraum der sanften Riesen ein. Vom Panoramadeck aus flirten Sie unterm mythischen Sternenhimmel mit den grauen Giganten und kommen ihnen dabei überwältigend nah.

Die Magie dieses Augenblicks wird Ihr persönliches Herzbeben entfesseln.

(Bild von Anantara Golden Triangle Elephant Camp & Resort)


Welches Herzbeben- Abenteuer steht auf Ihrer Bucket List?


Die Golden Triangle Asian Elephant Foundation dient als Heimat für Mahouts und ihre Familien sowie von Elefanten, die aus illegalen Holzfällercamps, von der Straße oder aus Elefantenshows gerettet wurden. Hier dreht sich alles um die sanften Dickhäuter: Spaziergänge oder Trekking (kein Reiten!), Erlebnistage mit Experten und Biologen, ja selbst ein VIP-Elefanten-Begrüßungskomitee bei Ankunft im Hotel gibt es. Patenschaften kann man unterstützen. Und wer einen ganzen Abend mit seiner Liebsten/seinem Liebsten und den Tieren verbringen möchte, bucht ein "Dining by Design" im Elefantencamp.

(Text von airtours)