Conrad Algarve: Muscheln mit drei Michelin-Sternen

Beste Zutaten an Portugals Südküste: Gourmet-Küche im „Conrad Algarve"


Wenn die Muscheln aus der Ria Formosa-Lagune das wüssten, wenn die Goldbrassen und Makrelen aus den Fanggründen knapp außerhalb der Lagune es ahnten: dass sie in die Hände eines Künstlers geraten würden. Dass er sie den Muschelfarmen und Fischern der Inseln Culatra und Armona gleich nebenan fangfrisch abkaufen würde. Und dass er anschließend mit ihnen zaubern, sie für Gourmets anrichten würde und dass sie keinen Gang dieser Menüs jemals wieder vergessen würden.

Mit drei Michelin-Sternen ist Heinz Beck, Chef des „Gusto by Heinz Beck“ im Fünf-Sterne-Hotel „Conrad Algarve“ in Quinta do Lago, ausgezeichnet. Nur beste lokale wie internationale Zutaten verwendet er für seine ideenreichen Kreationen - und was bietet sich da besser an, als Muscheln und Fische gleich nebenan zu erstehen, wo strenge Natur- und Küstenschutz-Regeln gelten und die Qualität der Meeresfrüchte hervorragend ist.


Immer mehr Gäste des „Conrad Algarve“ kommen nicht mehr allein wegen der spektakulären Golfplätze von Quinta do Lago oder wegen der Strände. Sie reisen an die Algarve wegen der Zauberkünste von Heinz Beck und seinem Team. Am Herd, am Ofen, am offenen Feuer. Und wenn sie wollen, können sie sogar zuschauen, denn zubereitet und angerichtet wird alles in einer offenen Live-Küche. Zuvor hat Beck im berühmten „La Pergola“ des Waldorf Astoria Rome Cavalieri“ gearbeitet, kam über Stationen in London und Pescara nach Portugal.

Wer mag, kann übrigens auch die Muscheln besuchen fahren - bevor sie geerntet werden. Das Hotel arrangiert Bootsausflüge in die Lagune und zu den kaum bekannten vorgelagerten Inseln, die die Ria Formosa-Lagune zum offenen Atlantik hin wie ein Riegel abschirmen. Es sind Eilande mit nichts als kleinen Fischer-Siedlungen und Straßen aus Sand, mit Bars unter Sonnenschirmen und Markisen, mit kilometerlangen Dünenstränden - ganz ohne Autos und ohne Hotels. Und wer Lust hat, kann sogar selber unter Anleitung Muscheln ernten - und sie kurz darauf im Hotel vom Küchenchef zubereiten lassen. Was bietet sicher da besser an, als Gourmet-Genuss und Hotel-Luxus in Quinta do Lago mit dem Ausflug in die Vergangenheit zu kombinieren? airtours hat das „Conrad Algarve“ im Programm.

(Bilder Conrad Algarve, Unsplash; Text von airtours)