Uga Escapes Sri Lanka: Dinner im Reisfeld

In der Mitte eines Reisfeldes liegt das "Kamatha" des Ulagalla Resorts.

Ein Abend hier ist ein einmaliges Urlaubserlebnis, um die lokale Tradition Sri Lankas nachzuspüren, und ein kulinarisches Event: die Speisen mit unzähligen duftenden Gewürzen werden in Tontöpfen auf offenen Holzfeuern zubereitet.


Inmitten einer Kulisse, die ihresgleichen sucht - begleitet von leiser Musik und unter dem leuchtenden Sternenhimmel Sri Lankas.

Uga Escapes hat alle Mitarbeiter aus dem Food & Beverage-Bereich der fünf Boutique-Hotels auf Sri Lanka zu Mitgliedern der „Uga Culinary Group“ gemacht. Warum? Weil die gemeinsame Mitgliedschaft eine gewisse Augenhöhe schafft – und man schneller und besser zu Lösungen kommt, wenn nicht nur der eine an der Spitze darüber nachdenken muss, sondern auch die anderen sich trauen, ihre Erfahrungen beizutragen und Gedanken auszusprechen. Es stärkt den Team-Gedanken und motiviert jeden einzelnen Mitarbeiter.

Diese unvergleichlichen Resorts sind buchbar bei airtours.

(Bilder von Uga Escapes, Text von airtours)